.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite 1.Mannschaft

F.C. Red Star 1.Mannschaft

E-Mail Drucken PDF

 

Die abgelaufene 5. Saison in der 2. Liga-interregional beendete die 1. Mannschaft auf dem 3. Tabellenrang. Nach einer eindrücklichen Siegesserie in der Rückrunde konnte man noch einmal kurzfristig um den Aufstieg mitreden, in den letzen 4 Saisonspielen gab es aber einen unerwarteten Einbruch und der Traum vom Aufstieg musste begraben werden.

Trotz gültigem Vertrag für die neue Saison hat uns Trainer Gabor Gerstenmajer überraschend Richtung FC Baden verlassen. Sein Vorgänger wurde gleichzeitig sein Nachfolger. Nach einem Jahr Pause hat Giovi Gargiulo wieder die Geschicke der 1. Mannschaft übernommen, assistiert wird er weiterhin von Enzo Puntillo. Nicht mehr im Kader stehen für die neue Saison Micke Gren und Ale Facchinetti. Gren hat zum FC Wettingen gewechselt und Facchinetti hat auf Grund seines Engagement im Futsal eine Pause eingelegt, sein Spielerpass ist weiterhin beim FC Red Star. Neu im Kader sind die Rückkehrer Joël Durand zurück vom FC Tuggen, Brian Bickel zurück vom FC Freienbach, Fisnik Sabedini zurück vom FC Kosova sowie nach einer Pause Ivan Palumbo. Ebenfalls zu uns gestossen sind die Spieler Jan Hartmann (FC Langenthal), Kempf Patrick (FC Äegeri) und Avdyli Toni (FC Adliswil). Neu zum Kader gehören auch Luca Ardito (2. Mannschaft) und die eigenen Junioren Wyttenbach Felix,Tsakmakidis Geri, Stojakovic Dejan und Kempter Kevin.

Nicht weniger als 14 Kaderspieler unserer 1. Mannschaft haben unsere Juniorenabteilung durchlaufen, darauf sind wir ganz besonders Stolz. Dies ist ein grosser Verdienst unserer sensationellen Juniorenabteilung, welche über die Kantonsgrenzen hinaus ein grosses Ansehen geniesst. Junge, talentierte und ehrgeizige Junioren bekommen bei uns die Chance sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.

Ideale Plattform 1.Mannschaft

Die 1. Mannschaft gilt als ideale Plattform nicht nur für Spieler, sondern auch für Trainer, welche den Sprung in den bezahlten Fussball anstreben. In den letzten Jahren verliessen die Spieler Pascal Thrier (FC Winterthur, FC Lugano, FC Schaffhausen, neu FC St. Gallen) und Adi Winter (FC Wil, FC St. Gallen, FC Luzern) sowie die Trainer Jürgen Seeberger (ehemals FC Schaffhausen, VfB Stuttgart Amateure, neu FC Winterthur) und Uli Forte den F.C. Red Star in Richtung Profifussball. Adi Winter hat es mittlerweile bis zum Nationalspieler geschafft und Uli Forte ist ja bekanntlich nach seinem erfolgreichen Jahr beim Grasshoppers-Club Zürich der neue Trainer und Hoffnungsträger des BSC Young-Boys. Ebenfalls den Sprung in eine höhere Liga hat unser ehemaliger Junior Joel Durand geschafft, er spielte 2. Saisons beim FC Tuggen in der 1. Liga-Promotion, ehe er wieder zu uns zurückgekehrt ist.

 

 

 

 

 

 

Hauptsponsoren

Banner

Matchvorschau

Wochenplan 44

Wochenplan aller Juniorenmatches vom 27.10.2014 - 02.11.2014.

 

 
13.Runde, 02.11.2014
Sonntag, 02.11.2014
Zeit Match
14:00 SC Binningen - F.C.Red Star 1